Business & Web Analyse | Rechtliche Grundlagen | Daten & Softwareentwicklung | Bevorzugte Technologien | Impressum

Daten & Softwareentwicklung

Kurzprofil

  1. Google+
  2. Interessen
    • Business Performance, Internet, Software, Linux, Marketing, eBusiness, Online Journalismus
  3. Diplomarbeit
  4. Über mich

Kategorien

  1. Business & Web Analyse
  2. Rechtliche Grundlagen
  3. Daten & Softwareentwicklung
  4. Bevorzugte Technologien

Powered by Google App Engine

Daten-Erhebung / Tracking

Die Generierung von Benutzer- bzw. Bewegungsdaten von Websites kann auf verschiedene Arten geschehen. Die primitivste Form ist sicherlich das Logfile des ausliefernden Webservers, das relativ wenig Informationen enthält. Die häufigste Methode ist deshalb das Tracking mittels JavaScript. Dabei wird ein kleines JavaScript in jede Seite eines Webauftritts eingebaut, sammelt beim Aufruf alle Informationen zusammen und übermittelt diese an einen Tracking-Server.

Daten-Integration / ETL

Moderne Lösungen unterstützen zumeist die Anreicherung der Tracking-Daten um eigene Informationen, z.B. der Warengruppe, des Warenwerts, der thematischen Kategorie oder des Inhaltstyps einzelner Seiten. Dies erleichtert die spätere Analyse erheblich und kann Zusammenhänge sichtbar machen, die sonst womöglich verborgen geblieben wären. Bei Adobe / Omniture SiteCatalyst lassen sich solche Daten nicht nur über das JavaScript-Tag, sondern eine extra API importieren.

Daten-Analyse

Die Analyse von Daten erfolgt über mathematische und statistische Methoden. Dabei sind meist derart große Mengen zu untersuchen, dass kaum auf die Unterstützung durch Software verzichtet werden kann. Im Kern geht es darum, Muster zu erkennen und herauszuarbeiten, diese außerdem anschließend unter Beachtung des Kontextes zu interpretieren. Aus den Erkenntnissen lassen sich am Ende konkrete Maßnahmen ableiten und zur Optimierung nutzen.

Daten-Visualisierung

In aller Regel können Menschen grafisch aufbereitete Daten deutlich besser verarbeiten als lange Zahlenkolonnen oder umfangreiche Wertetabellen. Deshalb ist die Visualisierung von Daten ähnlich wichtig wie die reine Analysearbeit. Besonders verbreitet ist hierfür Excel, allerdings gibt es viele interessante Alternativen, die häufig auch im professionellen Umfeld komplett kostenlos verwendet werden können.

Lean & Agile Software Development

Agile Softwareentwicklung und die Prinzipien des "Lean Manufacturing" versuchen den bürokratischen Aufwand während eines Herstellungsprozesses so gering wie möglich zu halten. Dadurch soll Arbeit gespart, aber vor allem die Flexibilität sowie Fokussierung auf das Endprodukt und den Kunden erhöht werden. Führende Softwareentwickler haben für diese Methoden das "Agile Manifest" formuliert.

Behavior Driven Development

BDD gilt als Weiterentwicklung von "testgetriebener Softwareentwicklung":/Deutsch/Lean-Agile-Software-Development und legt den Fokus auf die Einbeziehung sämtlicher, vor allem nicht-technischer Stakeholder, bspw. der späteren Anwender. Die Eigenschaften einer geplanten Geschäftsanwendung werden dabei von diesen verbal und mit Beispielen definiert, um allen Beteiligten ein möglichst genaues Bild zu verschaffen und Missverständnissen von Anfang an vorzubeugen.

Web- & Softwarearchitektur

Bei einer Fokussierung auf Webentwicklung gehören Internet- und Softwarearchitektur thematisch zusammen, da erstere unweigerlich letztere beeinflusst. Durch die zunehmende Verbreitung von schnellen stationären wie mobilen Datenverbindungen, unterschiedlichsten Thin Clients wie Tablets und Smartphones sowie Technologien wie Cloud Computing nimmt das Angebot an web- bzw. browserbasierten Applikationen stetig zu.